Inline Captcha zur Demo und Algorithmus zur Verwendung

Demonstriert wie eine Aufgabe solcher Art gelöst werden kann

Konfiguration zur Library

Die Basis für diese Library bilden ein Verzeichnis mit Captcha-Grafiken und eine INI-Datei zur Konfiguration:

[1.gif]
alt=Berechne Null plus Eins
res=1

[2.gif]
alt=Berechne Eins plus Eins
res=2

[3.gif]
alt=Berechne Zwei plus Eins
res=3

[4.gif]
alt=Berechne Zwei plus Zwei
res=4

[8.gif]
alt=Berechne Drei plus Fünf
res=8

[42.gif]
alt=Sieben mal Sechs
res=42

Womit die Aufgabe einmal in grafischer Form als auch in textlicher Form vorliegt, z.B. für den Einbau als alt="Berechne Eins plus Eins" für die Grafik. Die Lösung zur Aufgabe wird unter res=2 in der INI-Datei notiert.

Sämtliche Angaben die ein einzubauendes Captcha benötigt, liefert eine Methode der Framework-Instanz, die ganz einfach aufgerufen wird: my $cap = $self->icaptcha(); Untenstehend nun die einzelnen Werte eines Captcha welches zufällig erzeugt wurde (ein Reload sollte ein anderes Captcha zeigen):

Grafik zur Aufgabe

Berechne Eins plus Eins

Diese Angaben stellt die Library bereit

alt Berechne Eins plus Eins
ini Dateieinhalt captchas.ini...
res 2
resmd5 c81e728d9d4c2f636f067f89cc14862c
ressha d4735e3a265e16eee03f59718b9b5d03019c07d8b6c51f90da3a666eec13ab35
src data:image/gif;base64,R0lG...usw

Verwendung eines Captcha

Einzubauen in die Anwendung ist die zu lösende Aufgabe bzw. die dazugehörige Grafik. Ebenfalls einzubauen ist die Lösung zur Aufgabe, diese jedoch ist ein Krypt, ein sogenannter Hash, obenstehend in resmd5 zu sehen. Mit diesem Krypt können weder Bots noch menschliche Benutzer etwas anfangen.

Nachdem das Captcha bzw. die darin enthaltene Aufgabe gelöst wurde, werden Lösung und resmd5 zurück zum Server gesendet. Dort wird dann die vom Benutzer eingereichte Lösung mit demselben Algorithmus encrypted und danach verglichen. Bei Übereinstimmung sind beide Hashes also gleich.

Hinweis: Die Captcha-Lösung ist als Krypt in md5_hex und sha256_hex verfügbar. Zur Verwendung ist keine Session erforderlich.

Eine weitere Anwendung zur Demo dieser Library finden Sie im weiter unten verlinkten Demo-Ordner.


Die rein persönlichen Zwecken dienende Seite verwendet funktionsbedingt einen Session-Cookie. Datenschutzerklärung: Auf den für diese Domäne installierten Seiten werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben. Das Loggen der Zugriffe mit Ihrer Remote Adresse erfolgt beim Provider soweit das technisch erforderlich ist. @: Rolf Rost, Am Stadtgaben 27, 55276 Oppenheim, nmq​rstx-18­@yahoo.de